https://www.noyen.com/de/

Chemikalien

Vorbereitung der Oberfläche für die Lackierung

Die Anforderungen in der Lackierbranche sind speziell und die in der Branche gesammelten Erfahrungen sind von unschätzbarem Wert. Die Spezialisten von Noyen bieten seit über 20 Jahren Lösungen für die Oberflächenvorbereitung vor dem Lackieren an. Die Vielfalt der Verschmutzungen und gereinigten Materialien im Farbensektor ist eines seiner charakteristischen Merkmale. Die Auswirkungen einer guten Oberflächenvorbereitung sind sofort sichtbar, weshalb es bei der industriellen Reinigung so wichtig ist, höchste Qualität zu garantieren.

Noyen P11

Wird verwendet zur:

  • Handreinigung
  • Tauchreinigung
  • Ultraschall-Reinigung
  • 1 – 10%

    Arbeitskonzentration

  • 15 – 65°C

    Bad Temperaturbereich

Noyen P11 ist ein Präparat, das als Zusatz für Beiz- und Phosphatierbäder verwendet wird. Richtig ausgewählte Inhaltsstoffe gewährleisten eine wirksame Entfernung aller Öle, Fette und anderer hydrophober Substanzen. Vorbereitung zur Verwendung in Tauch- und Ultraschallsystemen.

Noyen P11 typische anwendungen

  • Reinigungszusatz für Beizbäder
  • Reinigungszusatz für Phosphatierbäder
  • Reinigungszusatz für Entkalkungsbäder
  • Unterstützung des Reinigungsprozesses

Vorteile

  • Konzentrat

  • Nicht als gefährlich eingestuft

  • Zur Reinigung vieler Arten von Metallen

  • Verursacht keine Korrosion

  • Begrenzt die Bildung von Flecken

  • Es enthält keine Silikate

  • Nicht brennbar

  • Es enthält keine flüchtigen organischen Verbindungen

  • Wirksam auch bei niedrigen Konzentrationen

Nichts ist unmöglich.

Es wird einfacher, wenn Sie uns alles erzählen. Sparen Sie Zeit und nutzen Sie Ihre kostenlose Beratung. Unser Experte berät Sie kostenlos.

AAM
Borg Automotive
IFA
Koelner
Marelli
Phoenix Contact
Tenneco
Thoni Alutec
ZF