https://www.noyen.com/de/
16 Okt 2020

Kavitationserosion und ihr Einfluss auf die Effizienz des Reinigungsprozesses

Beim Reinigen der Oberfläche von Bestandsteilen mit Ultraschalltechnologie entstehen kleine Kavitationsblasen in der Reinigungslösung. Die Blasen implodieren und verursachen schnelle Druckänderungen, wodurch Schmutzpartikel von der Oberfläche des Bauteils getrennt werden. Diese Technologie basiert auf Ultraschallwellen, die sich durch die Flüssigkeit bewegen und als eine Art Leiter wirken.

Wenn das System richtig kalibriert ist, entstehen gleichzeitig Tausende von Kavitationsblasen, was zu Effekten führt, die mit bloßem Auge sichtbar sind. Der Oberflächenschmutz wird durch die beim Blasenimplosionsprozess entstehenden Kräfte abgerissen und weggetragen.

Um die ordnungsgemäße Prozesseffizienz aufrechtzuerhalten, sind folgende Bedingungen erforderlich:

  • Richtige Konstruktion der Prozesskammer – Korrektes Verhältnis von Ultraschallsystem zu Kammervolumen, optimale Resonatorposition
  • Beste Reinigungslösungsparameter – Temperatur, Konzentration, 
  • Art der Komponentenladung in die Maschine – die Art und Weise, wie sie in den Prozesskorb gelegt und verpackt werden.

Wenn der Reinigungsprozess jahrelang effizient arbeiten soll, ist es sehr wichtig, die Resonatoren des Ultraschallsystems in gutem Zustand zu halten, da sie im Laufe der Zeit zur Kavitationserosion neigen.

Der beim Reinigen verwendete Kavitationsprozess verursacht Mikroeinschläge auf die Oberfläche der Resonatoren, was zum Abbau ihrer Deckschicht beiträgt. Dies kann mit einem Ermüdungsprozess verglichen werden. Der Zustand des Resonatorgehäuses (Rohr-, Platten- oder Plattentyp) wirkt sich negativ auf die Ultraschallwellenemission aus. Eine geringere Wellenemission bedeutet weniger Kavitationsblasen und eine geringere Gesamtreinigungsqualität. Wenn sich der Zustand des Gehäuses und seiner Oberfläche verschlechtert, leidet das gesamte Ultraschallreinigungssystem.

Es ist jedoch möglich, die Ultraschallsysteme zu regenerieren oder zu ersetzen. Die Experten der Serviceabteilung von NOYEN können Ihnen bei der Prüfung des Kavitationsniveaus und der Überprüfung der Effizienz des Ultraschallsystems behilflich sein.

Nichts ist unmöglich

Es wird einfacher, wenn Sie uns alles erzählen. Sparen Sie Zeit und nutzen Sie Ihre kostenlose Beratung. Unser Experte berät Sie kostenlos.

AAM
Borg Automotive
IFA
Koelner
Marelli
Phoenix Contact
Tenneco
Thoni Alutec
ZF